Pokal: Beide Teams eine Runde weiter

3. September 2017

Tasmania gelingt Revanche bei Croatia

Nach der 0:3-Heimschlappe eine Woche zuvor in der Berlin-Liga konnte sich die 1. Herren des SV Tasmania im Pokal an diesem Sonntag bei SD Croatia durchsetzen. Im Gegensatz zum Punktspiel gelang der Elf von Trainer Mario Reichel diesmal die frühe Führung durch Ujazdowski (7.). Kurz vor bzw. kurz nach der Pause konnten Bähr (45.) und Thiele (47.) bereits auf 3:0 für die Neuköllner erhöhen, Gakpeto gelang in der Schlussphase lediglich der Anschluss für die Gastgeber. Damit steht die 1. Herren in der 2. Runde des Berlin-Pokals die am Wochenende 08./09.10. ausgetragen wird.

Zum Spielbericht

2. Herren mit Kantersieg in Runde 2

Auch die 2. Herren qualifizierte sich in ihrem Pokalwettbewerb für die 2. Runde. Beim 8:0-Sieg gegen die zwei Klassen tiefer spielende Reserve des FCK Frohnau hatte die Mannschaft von Trainer Cihat Kaya wenig Mühe. Prehn mit gleich drei Treffern und Ok (2) waren maßgeblich am Kantersieg beteiligt – Özkan, Kapucu und Salman steurten die restlichen Tore bei.

 


Schreibe einen Kommentar