Jugend stark unterwegs – 1. Herren gewinnt

3. April 2018

„TasTeufel“ auch über die Feiertage in Action

Unsere #TASU9 war am Samstag eingeladen zum Qualifikationsturnier beim FC Nordost und konnte sich zwischen 15 anderen Teams den 6. Platz erkämpfen.
Außerdem können wir stolz auf einen unserer Nachwuchsspieler sein, der zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde. Glückwunsch!

Die Mannschaft der #TASU11 war am Freitag beim Osterturnier unserer Nachbarn des Grün-Weiß Neukölln dabei und erspielte sich einen verdienten 4. Platz – ebenfalls unter 15 anderen Teams.

Auch die #TASU13 war fleißig unterwegs. Sie gastierte bei einem Qualifikationsturnier von Hertha 03 Zehlendorf und schaffte es in einem gut besetzten Wettbewerb, sich den 3. Platz zu holen. Gestern ging es dann weiter in die Türkei, nach Side, wo die Jungs sich eine Woche gegen Vereine wie Galatasaray und Besiktas Istanbul oder Lokomotive Moskau beweisen können. Viel Erfolg!!

Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein erfolgreiches Wochenende war und unsere Mannschaften tolle Leistungen erbracht haben. Weiter so!
 

1. Herren mit Mühe

Am Ostermontag setzte sich das Berlin-Liga-Team auch in seinem zweiten Spiel am Feiertagswochenende durch. Beim 3:0 gegen den Tabellenletzten 1. FC Schöneberg fielen die Tore von Tiedmann, Sahin und Thiele allerdings erst nach dem Wechsel, obwohl die Mannschaft von Tim Jauer seit der 15. Minute in Überzahl spielte. Kommenden Sonntag geht es nun zum Spitzenreiter Blau-Weiß 90 (Anstoß 14.30 Uhr).

Beitrag+Foto: SV Tasmania


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.