Klare Niederlagen für Herren-Teams

2. September 2019

Herren: Erste verliert 0:4 in Pampow

– Ihr erstes Pflichtspiel außerhalb der Stadtgrenzen seit 20 Jahren hat die 1. Herren bei Mitaufsteiger MSV Pampow leider deutlich verloren. Am Ende stand ein 0:4 (0:3) vor den Toren Schwerins zu Buche, das die Mannschaft von Tim Jauer auf den 14. Platz abrutschen ließ

Zum Spielbericht geht es hier

– Die „Zweete“ unterlag zuhause trotz früher Führung mit 2:5 (2:3), wartet nach drei Partien somit weiter auf den ersten Saisonsieg und liegt nun ebenfalls in der Tabelle auf Platz 14 – Tore: (4′) Kiratli | (44′) Ok

Jugend: U19 – U17 erfolgreich

– Die U19 konnte ihre Partie beim FC Viktoria 89 II nach einem 0:2-Rückstand noch innerhalb von zehn Minuten in einen 3:2-Erfolg drehen und steht weiter auf dem 2. Platz – (62′) Schmitz | (65′) Özen | (70′) Abduli

– Die U17 holte durch einen 2:1-Sieg gegen GW Neukölln ihre ersten drei Saisonpunkte und steht jetzt auf dem 10. Platz

– Die U15 siegte 2:1 beim Lichtenrader BC und verdrängte den Gegner vom 6. Rang

– Die U14 bleibt nach dem 1:5 (0:2) bei Tennis Borussia punktlos auf dem 13. Platz – Tor: (’38) Lieberam

Beitrag: SV Tasmania

Foto: SV Tasmania / E. S. Nickel