Die Ergebnisse vom Wochenende

9. Mai 2016

2. Herren gewinnt auswärts deutlich

– 1. Herren: SV Empor – SV Tasmania 2:2 (1:2)
Tas-Tore: Samardzic (13., 27.).
Zum Spielbericht

– 2. Herren: SV Nord Wedding – SV Tasmania 1:5 (1:3)
Tas-Tore: Mengi (12.), Faruk Istanbul (17.), Lipke (30.), Fatih Istanbul (68.), Kiratli (90.).
Die ‚Zweete‘ siegte ungefährdet bei den Weddingern, die vor zwölf Jahren noch gegen unsere Erste in der Verbandsliga kickten. Als Tabellen-5. könnte Tas II noch ein, zwei Plätze gut machen – die Aufstiegsränge (sieben Punkte Rückstand) sind allerdings quasi außer Reichweite.
Eine Fotogalerie vom Spiel

– Futsal und Kleinfeld: Spielfrei

 

Tas-Jugend: U19 siegt zweistellig!

– U19: SV Tasmania – FSV Spandauer Kickers 10:0 (3:0)
Tas-Tore: Karasu (3), Tiedmann (2), Jaworski, Sahin, Ruden, Chahrour, May.
Mit dem deutlichen Erfolg bleibt die Mannschaft von Trainer Tim Jauer vier Runden vor Saisonende mit sechs Punkten Vorsprung auf Meisterkurs…
Eine Fotogalerie vom Spiel

– U17: SV Tasmania – FC Viktoria 2:4 (1:1)
Tas-Tore: Bayir, Baker.
Durch die Niederlage, die erst im zweiten Durchgang zustande kam, liegen die B-Junioren auf dem 13. Platz unter dem Strich. Der Rückstand von aktuell zwei Punkten ist in den verbleibenden fünf Partien aber noch aufholbar.

– U16: SV Tasmania – Berliner SC 1:4
Auch die 2.B-Junioren befindet sich auf einem Abstiegsplatz – auf Platz 11 bleiben aber vier Spiele vor Schluss noch alle Möglichkeiten.

– U15: Berliner SC – SV Tasmania 1:0
Die Niederlage tut nur wegen des knappen Ausgangs weh – als Tabellen-4. ist die C-Jugend vier Spieltage vor Saisonende gesichert.

Foto: SV Tasmania/Estella Shaina Nickel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.