Pokal

Pokal: Tasmania mit Rekord-Ergebnis

16:1-Sieg gegen den 1. FFV Spandau Das Berlin-Liga-Team hat am Nachmittag erwartungsgemäß die 2. Runde des Berliner Pilsner-Pokals erreicht. Gegen den B-Kreisligisten gelang dabei mit einem 16:1-Erfolg das höchste Ergebnis der 1. Runde in diesem Wettbewerb. Bester Schütze war Benjamin Gaudian, der sich nach Verletzungspause über die volle Distanz beweisen durfte und 5-mal traf. Salvatore

Mehr lesen…


Pokal: Erstrundengegner ausgelost

1. Herren im Glück, 2. im Pech Die Auslosung zur 1. Runde des Berliner Pilsner-Pokals im BFV-Casino des „Haus des Fußballs“ fand heute am frühen Abend statt. Danach haben beide Mannschaften des SV Tasmania Heimrecht, allerdings gegen unterschiedlich schwere Gegner. Das Berlin-Liga-Team steht gegen Kreisligist 1. FFV Spandau vor einer Pflichtaufgabe. Die 2. Herren hat

Mehr lesen…


Tasmania gewinnt den Bezirkspokal

Sieg im Elfmeterschießen gegen BSV Hürtürkel In einem spannenden und abwechslungsreichen Endspiel hat der SV Tasmania am Ende den Neuköllner Stadt und Land Pokal gewonnen. Gegner BSV Hürtürkel, Absteiger aus der Oberliga, wurde nach einem 2:2 in der regulären Spielzeit im Entscheidungsschießen bezwungen. Zum Helden avancierte dabei Torwart Mohamed Hussein, der zwei Strafstöße entschärfen konnte.

Mehr lesen…


A-Junioren gewinnen Neuköllner Pokal

U19 schlägt im Finale den TSV Rudow Im Pokalfinale der Neuköllner AG bezwangen die A-Junioren von Trainer Tim Jauer im Derby die Rudower nach 11m-Schießen mit 7:6. Das Spiel fand am heutigen Himmelfahrtstag im Stadion Britz-Süd statt.Foto: SV Tasmania


B-Junioren scheiden im Pokal aus

0:1-Niederlage gegen den Berliner SC Im Pokalspiel am gestrigen Abend im Werner-Seelenbinder-Sportpark mussten sich unsere ‪1. B-Junioren‬ dem Berliner SC mit 0:1 geschlagen geben. Die Gäste erwischten dabei einen Start nach Maß – bereits in der ersten Spielminute gelang es dem BSC, den Führungs- und zugleich auch Siegtreffer zu erzielen. Glückwunsch damit zum Erreichen des

Mehr lesen…


U19 scheidet im 11m-Schießen aus

Pech im Pokalkrimi gegen 1. FC Union Die A-Junioren sind am Abend im Viertelfinale des Berliner Pokalwettbewerbs gegen den Favoriten 1. FC Union ausgeschieden. Im Werner-Seelenbinder-Sportpark entwickelte sich dabei ein packendes und dramatisches Spiel mit dem kürzeren Ende für den SV Tasmania erst im Entscheidungsschießen. In der turbulenten ersten Halbzeit gingen zunächst die Gäste in

Mehr lesen…


Tasmania in der Bundesliga – Heute vor 50 Jahren

12. Februar 2016

12.02.66: FC Bayern München – SC Tasmania 1900 2:1 Nach dem enttäuschenden 0:4 zuhause gegen den Hamburger SV war die einzig positive Nachricht für den SC Tasmania 1900 vor dem 22. Spieltag, dass sich der Rückstand auf den rettenden Platz 16 nicht vergrößert hatte. Allerdings betrug dieser auch (schon) stattliche zehn Punkte, so dass die

Mehr lesen…


Tas-Jugend: Knifflige Aufgaben im Pokal

In den Jugend-Pokalwettbewerben wurden heute die Achtelfinals in den verschiedenen Alterskategorien ausgelost. Noch mit im Wettbewerb: die A- und B-Junioren des SV Tasmania. Die U17 muss dabei wieder auswärts antreten: nachdem man sich in den vorhergehenden Runden bei Concordia Wilhelmsruh, SFC Stern 1900 und BFC Preussen jeweils auf des Gegners Platz durchsetzen konnte, ergab das

Mehr lesen…