Die Ergebnisse vom Wochenende

18. Juni 2017

Bereits aufgestiegene Zweite gibt nochmal Gas

• Die Zweite gewinnt gegen Rotation Prenzl.Bg. mit 7:0 (5:0) und unterstreicht damit ihre Kreisliga-A-Tauglichkeit!
• Die Dritte verliert das Neuköllner Derby beim TSV Rudow mit 7:3 (3:3) und beendet die Saison auf Platz 6.
• Auch das Kleinfeld-Team verliert ein Neuköllner Derby: 4:7 (2:3) gegen den NFC Rot-Weiss, auch Sie beenden die Saison auf Platz 6.

U14 feiert Klassenerhalt

• Die U17 spielte heute beim SSC Teutonia und siegte 3:1
• Die U15 spielt erst am Donnerstag Abend gegen Viktoria und muss da dringend noch 3 Punkte holen um die Klasse zu halten
• Die U14 gewinnt das wichtige Spiel gegen den 1.FC Union mit 3:0 (2:0) und hat damit auch die Klasse gesichert! Gratulation! Momentan belegen sie Platz 9. Da diese Staffel aber extrem ausgeglichen ist (Platz 2 und den Vorletzten trennen gerade einmal 4 Punkte), könnte bei einem Sieg gegen Frohnau und einigen günstigen anderen Ergebnissen daraus sogar noch der 4. Platz werden! Also: Viel Glück!
• Die U13 gewann bereits am Donnerstag bei Oranje mit 1:7 (0:4) und braucht nächste Woche neben einem Sieg gegen Grünau noch ein kleines bisschen Hilfe aus Friedrichshagen, die momentan auf dem ersten Abstiegsplatz punktgleich mit Mariendorf sind, damit Sie Stern Marienfelde noch einen Punkt abknöpfen können. Also: Daumendrücken!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.